30.09.2008 - Neue Erfolgsgeneration wchst heran

STEINAU Hinter den Turngruppen Turnis, Kleinos und Kleinis des TV Steinau stecken vielen Erfolge in der Wettkampfgeschichte des Gerteturnens weiblich.

Mit der Gruppe Turnis New Generation, wachsen bei den Mdchen in der dritten Leistungsgruppe neue Turntalente heran. Sie werden von ehemaligen und aktuellen Leistungsturnerinnen trainiert. Zur ersten Leistungsgruppe, die unter dem Vorsitzenden Burkhard Lamm berhaupt auf Wettkmpfe ging, zhlten die ersten Turnis Brigitta Britti Frischkorn, Kerstin Soff, Ilka Zeller (ehemals Mder) und andere des Jahrgangs 1970. Britti Frischkorn, mit dem Trainer-B-Schein Kunstturnen, erinnert sich: Dann kamen die Kleinos mit meiner Schwester, Kathrin Raab (Stoll), Anja Eder, Birgit Pauli aus dem Jahrgang 1974/75 und danach Susi Dittrichs Kleinis mit Carina Kurz, Tanja Pauli und anderen.
Dann folgte die von Frischkorn trainierte zweite Generation Turnis mit Christina Bartholom (ehemals Richter) Kathrin Schppner, Birte Geschwindner, Andrea Huhn und Carina Huhn, die es erstmals in der Geschichte des TV Steinau zur Hessenmeisterschaft im Einzel und in height increasing shoes Mannschaften sowie zur Deutschen Meisterschaften schaffte. Frischkorn: Andrea Huhn, Geschwindner und Schppner gehrten dem Landeskader an und starteten auf Kunstturnmeisterschaften.

Die dritte Generation, die kleinen Turnis New Generation, umfasst heute die Jahrgnge 1997 bis 2000. Sie gibt es seit 2004 und wurde von Daniel Mller und Brigitta Frischkorn gesichtet. Frischkorn: Nachdem Daniel wegen einer Tanz- und Schauspielausbildung nach Essen zog und ich beruflich nach Mnchen bin, hat Cristina Bartholom die Mdchen bernommen. Seitdem ich wieder zuhause bin, trainieren wir sie zusammen. Da ich beruflich sehr eingebunden war, bekamen wir durch Kathrin Rumrich Untersttzung. Fr Rumrich, die nach dem Abitur am Ulrich-von-Hutten-Gymnasium in Schlchtern ihre Heimat bis Mai in Richtung Australien verlassen hat, stt mit Kathrin Schppner eine weitere ehemalige Spitzenturnerin als dritte Frau zum Trainer-Trio.

Die Mdchen trainieren dreimal pro Woche je zwei Stunden. Zum Trainingsinhalt zhlen Elemente, bungen, Kraft, Beweglichkeit und Leichtathletik.
Die Turnis New Generation haben sich unter dem erfahrenen Trainerteam enorm entwickelt. Zu den Erfolgen zhlen mehrere erste Pltze bei Einzel- und Mannschaftsmeisterschaften im Gau und der Vizemeistertitel bei den Hessischen Meisterschaften (mit Alisa Lang, www.shoesforsale.net Nicole Germersdorff, Kristin Larbig). Auch Nina Bangert, Mara Eckard und Carla Mller zhlen zu den Leistungstrgern. Die Turn-Kken Diana Gemsjger und Franziska Lang wurden mehrfach in ihrem Jahrgang Erste und Zweite im Gau. Zum Team zhlen noch Nina Lwe, Natalie Germersdorff und Madita Richter.


Quelle: Willi Schmitt, Kinzigtal Nachrichten

Author: Admin

Weiter fhrender Link: www.shoesforsale.net

 

QUICK DOWNLOADS

Zur Ansicht der PDF-Dokumente benötigen Sie den Acrobat Reader - Download hier

Besonderer Dank an...
  • Frau Dr. Fajer Klüh